1998 - 2002

2002/3
  • Eröffnung von Vertriebsbüros in Peking und Shanghai, China

1999
  • Übernahme der Philips-Aktivitäten im Bereich Industrieröntgen in Japan und Gründung der YXLON International KK in Tokio

1998
  • Umzug von YXLON International in Hamburg vom Philips-Standort in das neue Gebäude in Hamburg-Langenhorn
  • Übernahme von LumenX in Akron (Ohio, USA) und Gründung von YXLON International Ltd.
  • Gründung der YXLON International X-Ray GmbH als Ergebnis eines Management-Buyouts durch Dr. Joseph M. Kosanetzky und Reinhard Bönisch und der Fusion von Philips Industrial X-Ray (Hamburg, Deutschland) und ANDREX (Kopenhagen, Dänemark)