YXLON MU60 AE

Industrielles Röntgen- und CT-Prüfsystem für die Luft- und Raumfahrt, sowie Gießereien

Das YXLON MU60 AE ist ein kompaktes industrielles Röntgen- und CT-Prüfsystem für den breiten Einsatz in Luft- und Raumfahrt, im Automobilbau und in Gießereien. Flexible 2D- und 3D-Prüfungen sorgen für sichere, hoch verlässliche Analysen.
  • Kompaktes Röntgensystem für zuverlässige Prüfergebnisse höchster Qualität 
  • Optionale CT-Scanfunktion für dreidimensionale Analyse
  • Manuelle und programmierbare Röntgen- und CT-Prüfungen
  • TrueInspect-ADR (automatische Defekterkennung) für Gießereianwendungen
  • Flexible Lösung, die auf spezielle Anforderungen Ihrer Anwendungen abgestimmt werden kann.
  • Entspricht den aktuellen Luft- und Raumfahrtstandards (DICONDE, ASTM, MAI- und Nadcap-Richtlinien)

System-Leistungsmerkmale

Das YXLON MU60 AE ist eine hervorragende Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen in der Luft-, Raumfahrt- und Automobilindustrie, etwa für Leichtmetalle, Spezialgusslegierungen, Kunststoffe und Schweißnähte. 

Das System ist speziell auf die strengen Sicherheits- und Qualitätsrichtlinien des Luft- und Raumfahrtbereichs abgestimmt. Um die ausreichende Prüfqualität Ihrer sicherheitsrelevanten Bauteile zu garantieren, erfüllt das YXLON MU60 AE alle Anforderungen geltender Industrienormen wie MAI, Nadcap, ASTM und DICONDE. 

Glasklare, gestochen scharfe 2D-Röntgenbilder werden durch unsere Computertomographie (CT-Scan) ergänzt, die eine Fehleranalyse im dreidimensionalen Volumen und in Schichten ermöglicht. 

Hohe Detailschärfe und herausragende Bildqualität lassen selbst kleinste Defekte in komplexen Systemgeometrien erkennbar werden. Schweißnähte von Abluftkanälen oder Hydraulikleitungen können ebenso leicht untersucht werden wie Turbinenschaufeln und Strukturteile von Flugzeugen.

Als flexibles, zukunftssicheres System hat das YXLON MU60 AE noch eine Reihe weiterer Optionen zur Leistungssteigerung:

  • YXLON AdResult, ein Langzeit-Aarchivierungstool
  • Prüfstation zur Bildauswertung
  • Datenmatrix-Codeleser zur Typenerkennung von Bauteilen
  • Bodenneigungsachse/Schwenk-Kippachse für größte Vielseitigkeit

Das YXLON MU60 AE eignet sich auch zur Prüfung von Automobil-Gussteilen. Optional ist mit TrueInspect ADR unsere automatische Fehlererkennung erhältlich, die  das Prüfen erleichtert und Zeit spart. 

Wählen Sie zusätzlich den hochpräzisen CT-Scan und erkennen Sie zuverlässig selbst allerkleinste Anomalien. Das ist besonders wichtig bei sicherheitskritischen Teilen wie Bremssystemen. Hier ist größtmögliche Detailwiedergabe erforderlich, um den Sicherheits- und Qualitätsanforderungen des Herstellers zu entsprechen.

Technische Daten

Merkmal Wert (Standard 225 kV) Wert (XL 225 kV)
Maximales Gewicht Prüfteil 60 [kg]  (opt. 200 kg) 60 [kg]  (opt. 200 kg)
Systemmaße (B/T/H) 2250 x 1850 x 2750 [mm] 2700 x 2100 x 3350 [mm] 
Systemgewicht ~ 6,5 [t] ~ 10 [t]
Prüfraum DR (2D) 600  x 900  [mm] 800 x 1500 [ mm]
Prüfraum CT (3D) ~ 150 x 150 [mm] ~160 x 150 [mm]
Fokus-Detektor-Abstand (FDA) 695 - 995 [mm] 945 - 1245 [mm]
Röntgenröhre 160-320 [kV] 160-320 [kV]
Aktive Fläche Detektor 1792 x 2176 [px] 1792 x 2176 [px]

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren:

Kontroltest International d.o.o.NDTSamoborska cesta 11410090 ZagrebCroatiaMr. Himzo MusemićWebsitehimzo.musemic@trokuttest.com+385 1 7789848
YXLON International GmbHElektronikEssener Bogen 1522419 HamburgGermanyMr. Fabian Eickefabian.eicke@hbg.yxlon.com+49 40 52729139