YXLON UX20

Es ist Zeit für eine neue Art zu prüfen

Das System YXLON UX20 zur Röntgen- und CT-Prüfung von mittleren bis großen Gussteilen macht Ihre Prüfaufgaben so einfach wie nie. Sein außergewöhnlicher Prüfraum ermöglicht 2D- und 3D-Ergebnisse in Rekordzeit. Das neueste System-Release bietet dem Anwender jetzt noch mehr Vorteile.

Was ist neu im Release 1.2 ?

  • Die optionale MesoFocus-Röhre 225 kV für eine außerordentliche Ortsauflösung und noch mehr Flexibilität
  • Bild-Optimierungen mit ScatterFix 2.0, um präzise und verlässliche Prüfergebnisse zu erzielen
  • Automatisierte Datenübertragung der relevanten Daten ins Kundennetzwerk, sicher und schnell
  • SmartGuard - zuverlässiger Crash-Schutz für die sichere Objektmanipulation und eine ultimative Ausnutzung des Prüfraums

System-Leistungsmerkmale

Wir haben das UX20 von Grund auf für die schnelle und einfache Röntgenprüfung Ihrer Teile entwickelt. Die prämierte Bedienoberfläche Geminy ermöglicht einfache Prüfung sowohl für 2D- als auch 3D-Prüfanforderungen. Der Bediener wird geführt durch effiziente Abläufe mit Automatisierung, Assistenten und Voreinstellungen.

Unterschiedliche Anwenderrollen helfen dabei, Ihre Aufgaben zu straffen: Der Experte kann alle Parameter optimieren und Voreinstellungen aufsetzen, während der weniger erfahrene Anwender einfach vordefinierte Aufgaben ausführt. Damit können Sie sicher sein, dass das System jederzeit für Ihre Prüfanforderungen gerüstet ist.

Ein Blick zum Gesundheitsmonitor genügt, um den Zustand und die Leistung des Systems zu erfassen. Sollte etwas nicht normal sein, ist die Lösung im Allgemeinen nur einen Klick entfernt.

Da die Datenmengen aufgrund der detaillierten Prüfergebnisse stetig steigt, insbesondere bei der Computertomografie, wird das Datenhandling in der täglichen Routine häufig zum Problem. Die neue automatisierte Datenübertragung ist die Antwort: Sie legen fest, welche Daten Sie benötigen, und das System leitet die Daten automatisch über eine definierte Schnittstelle in das Kundennetzwerk, um sie dort zu speichern, wo Sie sie benötigen.

Übernommen von CT-Prüfsystemen wie YXLON FF35 CT weist das UX20 eine starke Reihe Computertomografie-Features auf. Bei ScanExtend werden Sie von den Assistenten geführt, um verschiedene Erweiterungen des Scan-Bereichs einzurichten, so dass Sie selbst die größten Gussteile im System scannen können. Und mit der neuen SmartGuard Funktion ist selbst die Manipulation asymmetrischer Prüfteile absolut sicher, ohne ein Risiko, mit einer Röntgenkomponente zu kollidieren.

Die optimierte Bildkette mit Röntgenröhre, Detektor und Bildverarbeitungssoftware führen zu einer Bildqualität, die Maßstäbe setzt, die Basis für beste Prüfergebnisse. Mit der optional erhältlichen MesoFocus-Röhre können Sie von einer noch besseren Ortsauflösung profitieren, die man bisher nur von Mikrofokus-Quellen kannte. Drei wählbare Brennflecken erlauben die detaillierte Analyse sowohl von großen als auch sehr kleinen Objekten.

Einfache Prüfung ist die Summe vieler Komponenten. Das Bedienpult zum Beispiel hat nur die Dinge, die Sie wirklich benötigen. Darüber hinaus können Sie es in der Höhe verstellen, um ergonomisch im Sitzen oder Stehen zu arbeiten.

Aufgrund der geringen Stellfläche und Höhe kann das System sogar in einer Ecke platziert werden. Mit Zugang von zwei Seiten ist Wartung unkompliziert. Sogar der Kühler und der Generator sind sicher innerhalb der Kabine untergebracht, um die Betriebszeit zu verbessern.

Einführung UX20 von Dominik Martinsen (Video auf Englisch)

Technische Daten

Merkmal Y.Panel 2323 HB Y.Panel 4343 DXi
Maximales Gewicht Prüfteil 100 [kg] 100 [kg]
Systemmaße (B/T/H) 2250 x 1770 x 2350 [mm] 2250 x 1770 x 2350 [mm] 
Röntgenröhre 160-225 [kV] 160-225 [kV]
Aktive Fläche Detektor 1280 x 1280 [px] 3072 x 3072 [px]
Pixel Pitch 179  [µm] 139  [µm]
Bit-Tiefe 16 bit 16 bit
Oblique Viewing +/-55 (45° im Zentralstrahl) +/-55 (45° im Zentralstrahl)
CT-Modi QuickScan, QualityScan, Kegelstrahl-CT,  virtuelle Rotationsachse, „ScanExtend“ Messkreiserweiterung QuickScan, QualityScan, Kegelstrahl-CT,  virtuelle Rotationsachse, „ScanExtend“ Messkreiserweiterung
Prüfraum DR (2D) 710 x 1090  [mm] 800 x 1100 [mm]
Prüfraum CT (3D) 190 x 165  [mm] 340 x 280 [mm]
Prüfraum CT (3D) mit ScanExtend 315 x 1085 [mm] 540 x 1100 [mm]

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren:

YXLON Sales & Service Locationc/o Comet Technologies USA, Inc.5675 Hudson Industrial ParkwayHudson, OH 44236USAToll free: 877-XRAY-100yxlon@yxlon.com+1 234 284 7849