Röntgenprüfung von Schweißnähten

Qualitätssischerung der Schweißnahtprüfung mit digitalen und tragbaren Röntgensystemen

Die Sicherung der Schweißnahtqualität ist in vielen Branchen, z.B. der Luft- und Raumfahrt, im Kraftwerks- und Schiffsbau sowie bei Kesselverbindungen existentiell. Mit stationären und portablen Röntgensystemen, sowie CT-Prüfsystemen bietet YXLON eine große Auswahl an zerstörungsfreien Prüflösungen an.
 
Prüfung von längs- und spiralnahtgeschweißten Rohrsegmenten

Auch wenn die Röntgenprüfung in Rohrwerken mit anderen Verfahren (z.B. Ultraschall) konkurriert, bietet die Radiographie als bildgebende Technologie einige entscheidende Vorteile.

  • Filmersatz am Ende des Prüfrohrs
  • Schnelle Prüfung von Längs- und Spiralschweißnähten
  • Möglichkeit der Nachprüfung von Ultraschallbefunden

Trotz Fortschritten im Bereich automatisierter Schweißverfahren können immer noch Unregelmäßigkeiten auftreten. Mit den PipeKits von YXLON (gemäß DIN EN ISO 6520) können unter anderem folgende Fehler entdeckt werden:

  • Porenzellen
  • Bindungsfehler
  • Mangelhafte Durchbruchschweißungen

Im Gegensatz zu anderen Technologien können Röntgenverfahren selbst schwierige Stellen wie Rohrleitungsenden zuverlässig prüfen. 

Zudem ist für bestimmte Bereiche der Schweißnaht häufig schon aus Sicherheitsgründen eine Röntgenprüfung vorgeschrieben ‒ etwa bei miteinander verbundenen spiralnahtgeschweißten Abschnitten. 

Röntgensysteme mit Film, Bildverstärkern oder digitalen Flachdetektoren wurden in der Qualitätssicherung während der Rohrproduktion sowohl zur Stichprobenprüfung als auch zur Voll-Inspektion bereits erfolgreich eingesetzt.

Bildgebende Röntgentechnologie hat den entscheidenden Vorteil, dass die Qualität von Schweißverbindungen bereits während des Herstellungsprozesses hervorragend dokumentiert werden können ‒ etwa durch Aufzeichnungen der Prüfung per Bewegtbild. Mit (unserer) Y.HDR-Inspect(-Software?) können Fehler besser und schneller erkannt werden.

Unsere YXLON-Anwendungszentren bieten Ihnen eine breite Palette an Röntgentechniken. Wir entwerfen Lösungen, die Röntgenfilme ersetzen, Radioskopie beinhalten und vollautomatische Fehlererkennung in Röntgenbildern bereitstellen. Zudem bieten wir (weitere) CT-Dienste an ‒ vom Mikro-CT bis zum CT mit einem Linear-Beschleuniger zum Scannen von Prüfteilen.