Luft- und Raumfahrt

Die richtige Lösung für Ihre Prüfaufgabe in der Luft- und Raumfahrtindustrie

YXLONs industrielle Röntgen(DR)- und Computertomographie(CT)-Systeme erfüllen alle wichtigen Normen in der Luft- und Raumfahrt und gewährleisten die zuverlässige, zerstörungsfreie Prüfung von Teilen und Werkstoffen im Flugzeugbau.
Die Qualitätsanforderungen an Turbinenschaufeln in der Luftfahrt sind überaus streng. Gleichzeitig wird die Komplexität der Turbinenschaufeln im steten Bestreben nach Effizienzmaximierung immer größer. Industrielle Röntgenprüfung im Fertigungsprozess ist daher besonders in folgenden Bereichen kritisch:
 
  • Identifizierung von Rissen, Einschlüssen oder Korrosion
  • Messung von Wandstärken oder Geometriebestimmung von Kühlbohrungen
  • Prüfung von Wachs- oder Keramikgussformen zur  Vermeidung von Fertigungsfehlern

Um eine beständige Prüfqualität und Wiederholbarkeit zu gewährleisten, unterstützen die technischen Funktionen der industriellen Röntgen- und CT-Systeme von YXLON den Bediener beim Prüfvorgang. Y.HDR-Inspect liefert beeindruckende Livebildqualität und erhöht sowohl die Prüfsicherheit als auch -geschwindigkeit.

Im Zuge der Instandhaltung und Reparatur werden Turbinenschaufeln geschweißt und anschließend auf Risse und Schweißfehler geprüft.

CT-Systeme werden in der Produktion von Prototypen wie auch zur Stichprobenprüfung eingesetzt. Mit Computertomographie können Wandstärken und Hohlräume gemessen oder die Lage von Kühlbohrungen bestimmt werden, entweder durch manuelle Prüfung oder inline mit vollautomatischer Defekterkennung (ADR).