CT Metrologie

Mit YXLONs CT-Metrologiesystemen sind Sie immer einen Schritt voraus

YXLON-Computertomographie (CT)-Systeme zur Geometriebestimmung liefern zuverlässig präzise Daten für eine genaue Oberflächenbestimmung - für eine schrittweise Produktivitätssteigerung ganz im Sinne zukunftsweisender Qualitätssicherung.

YXLON CT Metrologie - Worum geht es?

Die YXLON CT-Metrologie liefert präzise, zerstörungsfreie Messungen innerer Strukturen höchster Komplexität. Dies geschieht mit Hilfe einer optimierten Bildgebungskette, die sich weder mit optischen noch taktilen Mitteln erreichen lässt. 
 
Jedes YXLON-CT-Metrologiesystem bietet:
 
  • Temperaturkontrolle und -ausgleich
  • Stabile Brennpunkte der Röntgenröhren (Wasserkühlung)
  • Genaue Probenpositionierung durch Heidenhain-Encoder
  • Beste Bildqualität (dank erweiterter Kalibrierung)
  • Sub-Voxel-Verfahren zur Oberflächenbestimmung
 
YXLONs CT-Metrologie versetzt Sie in die Lage, Soll-Ist-Vergleiche, Wandstärkenanalysen sowie Form- und Lage-Toleranzmessungen (GD&T) durchzuführen.

YXLONs CT-Metrologie-Technologie kann innere Strukturen und Defekte zerstörungsfrei vermessen - für die Anforderungen Spritzgussverfahren im Automobilbau bietet diese Fähigkeit deutliche Vorteile:
 
  • Ermöglicht schnelles Arbeiten
  • Spart Zeit und Geld
  • Analysiert Fehler
  • Ermöglicht den Vergleich zwischen Soll- und Ist-Werten
  • Erfasst alle Maße von Form- und Lage (GD&T)
 
CT-Scans von Formteilen bieten deutlichen Mehrwert/eine umfassende Lösung, da sie eine hochgenaue Oberflächennäherung bei der Durchführung von Reverse Engineering für Werkzeugkorrekturen liefern.

CT Metrologie Broschüre