• News
  • YXLON Portables
  • COMET Group

Y.MU2000-D – hochwertige Prüfqualität in der Stichproben- und Serienprüfung jetzt auch mit CT-Option

Die Y.MU2000-D ist eine markterprobte Lösung, ausgestattet mit modernen, digitalen Flachdetektoren und der Y.HDR-Inspect-Technologie. Damit bietet sie eine brillante Bildqualität mit hohem Kontrast und kann nun auch mit Computertomografie aufgerüstet werden.

Y.MU2000-D
  • Robuste und bewährte Technologie
  • Weltweit über 490-mal im Einsatz
  • Hochdynamische Radioskopie (HDR)
  • Manuelle und programmierbare Prüfung
  • NEU! Schnelle Computertomografie auf Knopfdruck
  • Auch als Upgrade für vorhandene Systeme verfügbar

Durch das Konzept der entkoppelten Manipulatoren, bei dem Röntgenröhre und Detektor unabhängig vom Prüfteil verfahren, wird der Prüfraum der Y.MU2000-D optimal ausgenutzt und erlaubt große Prüfteile bei kleinem Stellplatz. Da Röntgenröhre und Detektor gemeinsam auf einem U-Bogen angebracht sind, ist ein vertikales Verfahren und Kippen des Strahlenganges ohne Veränderung des Fokus-Detektor-Abstandes möglich.

Der Teilemanipulator fährt manuell oder optional motorisch aus der Strahlenschutzkabine und sorgt zusammen mit der großen Be- und Entladetür für einfachen Teilewechsel.

Ausgestattet mit einer benutzerdefinierbaren Ablaufsteuerung und digitalen Bildverbesserungsprogrammen ist das System netzwerkfähig. Nach Einbindung in das Firmennetzwerk stehen so Prüfergebnisse schnell, unkompliziert und umfangreich auch dezentral zur Verfügung.

Mit Y.HDR-Inspect, der Durchleuchtungsprüfung mit digitaler „hochdynamischer Radioskopie“, wird das Prüfteil mit der Kombination Flachdetektor und Bildverarbeitung Y.Image x500 in Bewegung geprüft. Extrem brillante Bilder mit dreidimensionalem Charakter für eine detaillierte Auswertung sind das Ergebnis. (Bitte informieren Sie sich auch unter Technologien – Y.HDR-Inspect.)

Parallel zur Durchleuchtung ist die Y.MU2000-D jetzt optional mit Computertomografie ausgestattet, um dem Anwender noch detailliertere Informationen zur Lage und Ausdehnung von Gussfehlern zu liefern.

Die Y.MU2000-D lässt sich gleichermaßen gut für die Stichproben- und Serienprüfung einsetzen und bietet eine hochwertige Prüfqualität bei so unterschiedlichen Materialien wie Stahl, Aluminium, Keramik, Kunststoff oder Gummi.

 

HDR-Bild Gussteil
CT-3D-Bild Gussteil
CT-Bild Porositäten Gussteil

HDR-Bild GussteilCT-3D-Bild GussteilCT-Bild Porositäten Gussteil
HDR-Bild Gussteil CT-3D-Bild Gussteil CT-Bild Porositäten Gussteil schliessen zurück weiter